16. Juli 2010

Das schmutzige Erbe


Genre: Adventure

Veröffentlichung: 1993
Herausgeber: Bundesumweltamt
Entwickler: Comad (Rauser Advertainment)
System: Amiga
Wertung: 3/10

Der zweite Teil von "Das Erbe" hat nie eine PC-Portierung erfahren. Wäre vielleicht besser gewesen, dann hätte man das ganze noch ein wenig professioneller aufbereiten können. Wo fange ich an? Die Grafik war selbst für Amiga Verhältnisse unterirdisch, die Musik unaufgeregt und die Story ... naja, langweilig. Der Hauptplot bestand eben darin, das Herz von Lolita zu erobern. Im Spiel gab es wieder Entscheidungen ökologischer Natur aus. Diesmal kam aber bei falscher Entscheidung kein Game Over Screen, sondern eine kurze Erklärung wie man es umweltfreundlich macht. Das Spiel konnte schon einiges Wissen vermitteln, aber es war extrem kurz und wirkte eben dazu noch unausgegoren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten