16. Oktober 2010

Planspiel - Bauen und Renovieren


Genre: Simulation
Veröffentlichung: 1994
Herausgeber: Deutsche Heimwerker Akademie
Entwickler: OEHL.net - Interaktive Medien
System: Windows
Wertung: 8/10

Das Planspiel der DHA ist heute nicht mehr ganz so sehr im Umlauf. Umso mehr freue ich mich, es Euch hier vorstellen zu können. Am ehesten kann man das Spiel als Aufbau-Simulation bezeichnen. Am Anfang bekommt Ihr von einer Bank einen festgesetzten Kreditrahmen und Ihr habt drei Monate Zeit Euer Eigenheim zu bauen. Dabei kommen viele Entscheidungen auf Euch zu. Benutzt Ihr den Bagger um das Baufundament auszugraben oder eine Schaufel? Der Bagger kostet viel Geld, ist aber weitaus schneller und effektiver. Welchen Bodenbelag wollt Ihr nehmen und wie gesataltet Ihr das Haus kostengünstig aber wohnlich aus? Das Spiel ist grafisch sehr einfach gestaltet, doch es besitzt eine sehr, sehr große Spieltiefe und Ihr werdet sicher einige Anläufe brauchen um das Eigenheim fertigstellen zu können. Mir gefällt das Spiel, trotz oder gerade wegen seiner Schlichtheit, sehr gut. So wird man nicht abgelenkt und kann sich auf die eigentlichen Aufgaben konzentrieren.

Kommentare:

  1. Hi!

    Coole Seite, danke für die vielen Spiele!
    Ich hab aber ein Problem: Hausbau.exe lässt sich nicht starten. D-Fend sagt, ich soll Dosbox nehmen, Dosbox sagt, Hausbau.exe ist ein windows-programm...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werbespiel Archiv6. Januar 2014 um 10:29

      Richtig, es ist ein altes Windowsspiel. Daher sollte man es am besten auch unter einer alten Windowsversion, wie beispielsweise Windows 95 in einer virtuellen Systemumgebung starten.

      Löschen